Warum wir Marxisten gegen „Wokeness“, PC, usw. sind

Um Dinge wie „Political Correctness“, “Wokeness” und ähnliches kommt man heutzutage kaum mehr herum. Sie sind praktisch der Kern der […]

Warum der Kampf gegen den Imperialismus Priorität hat

Als Marxisten verstehen wir unter Imperialismus, oder auch Monopolkapitalismus, das aktuelle Entwicklungsstadium des Kapitalismus. Nach Lenin ist das bestimmende Merkmal […]

Zum Ausweg aus der Identitätspolitik

Gastbeitrag von Thomas Zechner, erschien zuerst bei Selbstbestimmtes Österreich (https://www.selbstbestimmtes-oesterreich.at/artikel/zum-ausweg-aus-der-identitaetspolitik) Seit Jahren wird der Vorwurf der „Identitätspolitik“ lauter. Er richtet […]

Zum Umgang mit der Geschichte des Sozialismus

Unsere Geschichte als Sozialisten ist die Geschichte der sozialistischen und Arbeiterbewegung, so wie allgemein des fortschrittlichen Denkens und des Handelns […]

Warum wir (noch) keine Demokratie haben

Der liberale Westen tut gerne so, als wäre er der Inbegriff der Demokratie und würde diese auf der Welt verbreiten […]

PPP-Rede zum Tag des Sieges

Am 9. Mai fand in Wien anlässlich des Tag des Sieges ein Gedenkkonzert und eine Prozession des Unsterblichen Regiments statt. […]

9. Mai, Wien: Gedenkkonzert und Prozession des Unsterblichen Regiments

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Genossinnen und Genossen, um den 77. Jahrestag des Sieges über den Faschismus zu feiern findet […]

Warum für uns internationale Solidarität ein wichtiger Grundsatz ist

Da wir als Sozialisten dafür eintreten, dass Österreich ein sozialistisches und antiimperialistisches Land wird, ist auch die internationale Solidarität mit […]